[Coop] OP White Hammer

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers xKriegskunst
Offline
Last seen: vor 7 Stunden 22 Minuten
StammspielerVeteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016
Beigetreten: 10/12/2015 - 10:30
[Coop] OP White Hammer

Allgemeines

  • Missionsbauer: xKriegskunst
  • Map: Chernarus Winter
  • Spieleranzahl: 49

Lage

Am 15.12.2016 landete ein Regiment der United States of America an der Ostküste von Chernarus.
Der Kontakt zum 8 und 9 Infanteriezug war nicht mehr möglich. Die Ortschaften Berezino, Dubrovka und Polana wurden besetzt.
Der Generaloberst schickte am 17.12.2016 fünf Infanteriezüge, um die Amerikaner einzukesseln.
Die Amerikaner konnten ihre Stellungen halten und verlegen mehrere Züge Richtung Westen.
27.12.2016 Der 3.Infanteriezug wurde von der Nordflanke abgezogen und bereit sich für einen Gegenangriff vor.
Der Gegenangriff wird am 05.01.2017 beginnen.

 


Auftrag

Sichern Sie die Ortschaften Polana und Dubrovka, um das weiter vorrücken der US-Streitkräfte zu verhindern.

Rücken Sie weiter vor und räumen Sie den Hafen von Berezino, um das weitere Anlanden von US-Streitkräften zu verhindern.

Folgende Mittel stehen zur Verfügung:

  • 4x GAZ-233011 [Bild]
  • 2x GAZ-233114 [Bild]
  • 6x GAZ-233014 [Bild]
  • 4x T72B3 -2012
  • 6x Kamaz 5350 (4x Transport, 2x Flatbed)
  • 6x Ural (2x Instandsetzung, 2x Munition, 2x Treibstoff)
  • 3x Mi-8MT (2x Transport, 1x MedEvac)
  • 1x Mi-28N

Durchführung

Verlegen Sie von der Basis nach Gorka und beginnen Sie den Angriff auf Polana.

Nach der Räumung von Polana verlegen Sie zu der Ortscharft Dubrovka und Räumen diese ebenfalls.
Munitionieren Sie sich auf und beginnen Sie den Anfriff auf den Hafen von Berezino.


Truppstruktur


Zusätzliche Informationen

  • ACE-Medical Lifetime: 1200 Sekunden / 20 Minuten
  • ACE Advanced Medical
  • Technischer Teleport an der russische Flagge.
  • Bei Respawn kann die Zuschauer-Kamera genutzt oder der Server verlassen werden.