[Kampagne] Operation Confessio - Justitia VI

Allgemeines

  • Missionsbauer: Reimchen & Speutzi
  • Map: Napf
  • Spieleranzahl: 59
  • Hintergrundstory

Lage

"Fehler zu gestehen ist ein Akt der Stärke, Fehler zu verschweigen ein Akt der Schwäche." - T.R.

Es herrscht Krieg und das TTT erbrachte bereits Blutzoll.
In einem rücksichtslosen Akt gegen die zivilisierte Menschheit erklärte uns Finnland den Krieg.
Eine Welle der Entrüstung geht um den Globus. Aufgrund der gut organisierten, massiven Truppen, die uns zurzeit überrollen, ist anzunehmen, dass Finnland diese Invasion seit langer Zeit vorbereitet hat. Nimmt man alle Hinweise zusammen, die uns in den letzten Wochen in die Hände gefallen sind, so war die Invasion zu erwarten. Was genau aber die Finnen mit der Invasion bezwecken wollen, ist noch nicht ganz klar. In der Verlautbarung des finnischen Präsidenten heißt es wörtlich: "Die NATO besetzt und terrorisiert Napf seit geraumer Zeit. Wir wollen die finnischsprachigen Bürger Napfs schützen und der Bevölkerung Napfs die Gerechtigkeit zukommen lassen, die sie verdient hat."

Etliche Anrainerstaaten Napfs haben ihre Unterstützung versagt. So trauen sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt weder die zur NATO gehörenden Baltischen Staaten noch Norwegen der Erklärung des Bündnisfalls beizutreten. So steht nicht nur Napf auf der Kippe, sondern auch der Status der NATO.
Auf diplomatischer Ebene werden dennoch alle Register gezogen, um den Angriff zu stoppen. Der russische Präsident sagt der NATO die Unterstützung von russischen Bodentruppen zu. Der Konflikt, der hier aufzieht, könnte eine ungeahnte Größe erreichen und zu einem neuen Weltenbrand führen

Die heute morgen gemeldeten Radarkontakte waren durchweg finnische Fallschirmjäger.
Das TTT ist geradewegs in die für die Invasion vorbereitetende Luftlandung gelaufen, ohne es wirklich gemerkt zu haben.
Erst als die vielen feindliche Jets und Hubschrauber zu sehen waren und etliche Fallschirme am Boden lagen, wurde dem Oberkommando alles klar.

Mit absichtlich falsch eingestellten Transpondern versteckten die Finnen ihre Invasionsarmee unter dem Deckmantel einer iranischen Tankerflotte. Kurz nach Aufdeckung der Finnen, wurde die Seeblockade bereits unter Feuer genommen. Dabei verloren wir zwei Fregatten. Das Oberkommando löste daraufhin die Seeblockade auf, um ihrer Vernichtung zuvorzukommen. In einer erbitterten Abwehrschlacht rund um die Landeplätze wurden fast alle auf Napf stationierten NATO-Einheiten aufgerieben.
Es sind daher zu wenige Einheiten vorhanden, um den Vormarsch der Finnen zu stoppen.
Zum jetzigen Zeitpunkt haben finnische Kräfte circa zehntausend Mann angelandet und schnell eine Vielzahl von strategisch wichtigen Punkten eingenommen. (Siehe Lagebild weiter oben)
Die aktuelle militärische und politische Lage scheint recht aussichtslos. So hat man sich in Brüssel entschieden, Napf vorübergehend aufzugeben.

Wir werden ausweichen! Die Invasion und schnelle Landnahme mag ein herber Schlag sein. Dennoch stehen die freien Staaten dieser Welt zu ihrem Versprechen, allen freien Bürgern weltweit zur Seite zu stehen. Fest steht, dass wir nach Napf zurückkehren werden und in einem heroischen Akt Napf zurück in den Schoss der freien Welt legen.


Auftrag
06. November 2020. Missionsbeginn 1000 MEZ.
Bewölkt. Windstärke 1 bei 5% Regenwahrscheinlichkeit. Wolkendecke lockert sich im Laufe der Operation weiter auf. Temperatur im Laufe sinkend auf Gefrierpunkt.

An Hauptmann SchmidtLR, Befehlshaber des ersten Zuges des TTT auf Napf.

Sie sind Teil der letzten Bastion der zivilisierten Welt gegen diese verbrecherische Invasion.
Einzig und allein die heimische Armee steht uns noch zur Seite. In einem kontrollierten Verzögern werden wir die Insel verlassen, uns danach sammeln. Zu gegebener Zeit kehren wir zurück und werden dem Feind in unerbittlicher Weise schlagen.

Wir befinden uns gegenwärtig rund um die Ortschaft Sissach und die FOB Milan in Stellung. [Genauere Ortsangaben befinden sich im Reiter "spielerische Informationen."]
Lediglich einer kleiner Keil von der FOB Milan bis zur Airbase Golf steht noch unter der Kontrolle der napfschen Armee. Sie verteidigen tapfer aber anscheinend aussichtslos ihr Heimatland.
Die Speerspitze der Invasionsarmee besteht aus motorisierter und leichter mechanisierter Infanterie. Im Rückraum der Infanterie bewegen sich gepanzerte Kräfte. Die Luftlage lässt aktuell noch Verlegungen mit Hubschraubern in unserem Gefechtsstreifen zu. Die finnische Luftabwehr scheint zu schwächeln jedoch ist Vorsicht geboten. Alles nördlich unseres Gefechtsstreifens dürfte durch die feindliche Luftabwehr zumindest halbwegs abgedeckt sein. Wir rechnen damit, dass der Feind entlang der eingezeichneten Angriffsachsen auf uns ansetzt.

Daher lautet ihr Auftrag wie folgt:
Weichen Sie unter Deckung der napfschen Armee und der eigenen Kampfkraft bis zur Airbase Golf aus. Verzögern Sie in drei Phasen. Nutzen Sie den Feind ab und evakuieren Sie die restlichen Zivilisten aus Sissach und Schangen. Von der Airbase Golf aus werden Sie unter Zuhilfenahme der heimischen Armee und Silber, zur verbleibenden Trägerflotte "Freedom" evakuiert.

Weitere taktische Informationen zur Truppenstärke und Bewegungen besitzen wir leider nicht. Wie Sie sich vorstellen können, herrscht hier gerade das reinste Chaos. Es steht nicht gut um unsere Verbündeten und eigenen Kräfte. Wir müssen daher alles daran setzen, unsere letzten Reserven zur Trägerflotte zu schaffen.

gez. Oberst Spec (Leiter der Abteilung 22)


Durchführung

Hierbei handelt es sich, um eine Rahmendürchführung die es einzuhalten gilt.

Anmerkungen:
Zu jeder Zeit müssen Sie Ihre Versorgung vor organisiert haben. Bringen Sie nicht benötigtes Material kontinuierlich zur Trägerflotte.
Weisen Sie zwingend vor Beginn der Kämpfe Ihre Teileinheiten in die Geländemarken, Stellungen, Sicherungsbereiche und Aufträge ein.
Einen Ablaufplan zu erstellen sollte dabei hilfreich sein.


Einsatzunterstützung


Truppstruktur


Zusätzliche Informationen

Datum: 
Dienstag, November 20, 2018 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 57 (0)GelbSchwarzRotViolettBronzeBlauGoldPlatinBraunWeißSilberReserveAbmeldung
Reimchen#1
Speutzi#3
SchmerzKeks#1
Epsilon#2
Mütze13371
SchmidtLR
dodo#5
McMonty1
GTranstec#4
monclefu#5
Wittmann
Freddy Bacon#3
Calinator
GSG9_abzocker#2
Plauzenpeter#6
G.Wagner3
Karl Baker
Arawn#5
stone8
Robert J#7
Claudius#7
Huber Sepp#3
Fynn#2
Avalon#4
Drockmicha#6
LittleBassman#7
danny1572
X-Wingred#1
Eisenschwein#5
c0nnex#8
mantikon3
Der alte Benni#4
EinStein#6
Henrik2
Jolsn#5
Haubitze#3
Fingrayn
V1irus#4
Klabauter#6
SpecOp0
Toddy#2
Stormy#6
Phlegtarn
Pio#1
Duen
Horrorcook#4
Barbossa3
Pitbullix#1
Tank
Nagsor Inaste
onyx090#5
Trax#2
Jensebaer#2
Kaeptn
Provo
DaChesas#1
coalman
Golani
Droy#2
TomFG4
Insgesamt
5 / 5
"Gelb" - 5 / 5
Speutzi VW: #3
SchmidtLR
Karl Baker
danny157 VW: 2
Jolsn VW: #5
8 / 8
"Schwarz" - 8 / 8
SchmerzKeks VW: #1
GTranstec VW: #4
G.Wagner VW: 3
Arawn VW: #5
Claudius VW: #7
EinStein VW: #6
Fingrayn
Toddy VW: #2
8 / 8
"Rot" - 8 / 8
monclefu VW: #5
Plauzenpeter VW: #6
Huber Sepp VW: #3
Avalon VW: #4
LittleBassman VW: #7
c0nnex VW: #8
Henrik VW: 2
Pio VW: #1
8 / 8
"Violett" - 8 / 8
Reimchen VW: #1
stone VW: 8
Robert J VW: #7
Der alte Benni VW: #4
Klabauter VW: #6
onyx090 VW: #5
Provo
Droy VW: #2
6 / 6
"Bronze" - 6 / 6
dodo VW: #5
Fynn VW: #2
Drockmicha VW: #6
mantikon VW: 3
Pitbullix VW: #1
Tank
4 / 4
"Blau" - 4 / 4
Mütze1337 VW: 1
SpecOp0
Duen
Barbossa VW: 3
2 / 2
"Gold" - 2 / 2
Epsilon VW: #2
McMonty VW: 1
2 / 2
"Platin" - 2 / 2
Wittmann
Calinator
4 / 4
"Braun" - 4 / 4
Phlegtarn
Trax VW: #2
DaChesas VW: #1
TomFG VW: 4
6 / 6
"Weiß" - 6 / 6
Freddy Bacon VW: #3
GSG9_abzocker VW: #2
Eisenschwein VW: #5
Stormy VW: #6
Horrorcook VW: #4
Nagsor Inaste
4 / 6
"Silber" - 4 / 6
X-Wingred VW: #1
Haubitze VW: #3
V1irus VW: #4
Jensebaer VW: #2
03
Bild des Benutzers Speutzi
Offline
Last seen: vor 7 Stunden 9 Minuten
Manager: MissionenMedien: GoldStammspielerTrupp: GelbVeteran: Kampagne THEMIS Q1 2015Veteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 31/01/2015 - 22:23
Re: [Kampagne] Operation Confessio - Justitia VI

Liebe Interessierte,

bei der Kampagne läuft unsere Slottung etwas anders ab als bisher.

Bei Kampagnen-Missionen - wie dieser hier - besitzen unsere Stamm- und Mitspieler teilweise feste Positionen in einem Trupp. Diese sind meist dem Truppforum zu entnehmen.
Dieses System können wir nicht abbilden, dementsprechend gilt Folgendes: Auch wenn die Slottung für alle offen ist, heißt es nicht, dass diese wirklich für alle offen ist. surprise

Die Erklärung: Sobald die Slottung für Mitspieler und Gäste aufgeht, haben die (Stamm- und) Mitspieler 2 Tage ein Vorrecht auf ihre Position. Nach dem unten angegebenen Termin erlischt dieses Vorrecht.

Was beinhaltet dieses Vorrecht? Spieler A hat eine feste Position im Trupp Gelb. Slottet sich ein anderer Spieler B (dies kann ein Stammspieler, Mitspieler oder Gast sein) in Gelb und möchte auf der gleichen Position spielen, dann hat er Pech gehabt - Spieler A hat ein Vorrecht auf seine Position. Es geht sogar weiter: Slottet sich Spieler B innerhalb der Frist in Gelb, sodass dieser voll wird, dann hat er nicht den Platz sicher. Möchte Spieler A innerhalb der Frist seinen Platz haben, so muss sich Spieler B einen anderen Trupp aussuchen.

Was bedeutet es im Umkehrschluss? Spieler B kann sich innerhalb der Frist in einem Trupp slotten und in der Hoffnung im Trupp spielen, dass Spieler A keine Zeit hat oder sich zu spät anmeldet. Sollte sich Spieler A verspätet in Gelb anmelden, kann natürlich davon ausgegangen werden, dass der Truppführer Spieler A seine feste Position spielen lässt und der Verwendungswunsch von Spieler B nicht eingehalten werden kann. Möchte Spieler B sicher gehen, dass er in dem Trupp spielen kann, so muss er warten, bis die Frist abgelaufen ist.

Das Vorrecht auf die feste Position erlischt für diese Mission am folgenden Termin: Dienstag den 13.11.2018 18:00

Gruß,

Speutzi - Eventmanager

Zur Übersicht die fest vergebenen Slots
 

Slot Gelb Schwarz Rot Violett Bronze Blau Gold Platin Braun Weiß Silber
1. SchmidtLR SchmerzKeks Pio Reimchen Pitbullix Mütze McMonty Calinator RubberDucky Nagsor Inaste X-Wingred
2. danny157 Toddy Henrik xKriegskunst   Duen Epsilon Wittmann   GSG9_abzocker Jensebär
3. Speutzi     Ampersand Mantikon Barbossa ------------- -------------   Freddy Bacon Haubitze
4 KarlBaker GTranstec Avalon       ------------- ------------- Coalman Horrorcook V1rus
5   Arawn Monclefu Onyx Dodo -------------- ------------- ------------- -------------    
6 ----------------- EinStein Plauzenpeter Klabauter   -------------- ------------- ------------- -------------    
7 -----------------   LittleBassman Robert J -------------- -------------- ------------- ------------- ------------- ------------- -------------
8 ----------------- Fingrayn     -------------- -------------- ------------- ------------- ------------- ------------- -------------
Bild des Benutzers Reimchen
Offline
Last seen: vor 2 Stunden 6 Minuten
StammspielerTrupp ViolettVeteran: Kampagne Beth Nahrin Q4 2014Veteran: Kampagne THEMIS Q1 2015Veteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 01/08/2014 - 13:36
Re: [Kampagne] Operation Confessio - Justitia VI

Hallo zusammen,
damit es am Anfang der Mission zu weniger bzw. gar keinen Server-Disconnects kommt, gibt es die Mission vorab zum Download. Wie und wo ihr die Datei ablegen müsst steht weiter unten.

Wichtig! Tut euch und mir den Gefallen und schaut euch die Mission nicht vorher an... solltet ihr es dennoch tun, behaltet es für euch. Gibt genug, die sich auf ein Abenteuer freuen und kein Spoiler benötigen :)


Anleitung

  1. Mission -> hier <- downloaden
  2. die Datei unter "%LOCALAPPDATA%\Arma 3\MPMissionsCache" ablegen
  3. fertig

Auf eine gute Mission,
by Reimchen - Kampagnenverantwortlicher

Pio
Offline
Last seen: vor 11 Stunden 19 Minuten
MitspielerTrupp: RotVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 26/03/2017 - 15:26
Re: [Kampagne] Operation Confessio - Justitia VI

Aufgrund von Gastspielern, kein Slotten momentan möglich.
#1 Rot

Gespräche laufen schon im Hintergrund ab zur Klärung.

//edit - geklärt