[AAR] [EXTERN] The Clean-Up - 14.12.2019

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers SchmidtLR
Offline
Last seen: vor 1 Stunde 50 Minuten
Offizier: Verbindung intern/externMedien: SilberTrupp: GruenVeteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 11/10/2015 - 23:07
[AAR] [EXTERN] The Clean-Up - 14.12.2019

Und bitte!

Dient in Beethovens sechster Division.
Ich kann zaubern. Ich kann machen, dass die Lage eskaliert.

Bild des Benutzers Menom
Offline
Last seen: vor 13 Stunden 27 Minuten
SoldatTrupp: Gruen
Beigetreten: 17/12/2018 - 18:16

Squad Charlie - #42 Grenadier

Sehr nettes TvT von ArmA World.

Pro:
- FPS
- Zusammenspiel im Squad
- Stand-Action-Zeit war ausgeglichen. Am Anfang war das Vorgehen etwas langsam, wurde dann aber besser
- cooler, einfacher TvT Modus
- Ausrüstung war in Ordnung. Bin kein Fan von Vannilla, aber man hatte fast alles was man brauchte

Contra:
- 2 Bandagen finde ich persönlich zu wenig (musste zwar keine Verbrauchen, aber ist so)
- Funkgeräteauswahl am Anfang waren schlecht. Wurden aber ausgetauscht (aber leider nicht für alle)

Danke an AW.

VG Menom

Bild des Benutzers lahlor
Offline
Last seen: vor 1 Stunde 6 Minuten
Soldat
Beigetreten: 04/02/2015 - 22:47

Squad Charlie - #39 Rifleman

Vorab insgesamt ein geiler und unterhaltsamer Abend!

Anbei Ergänzend zu den Punkten von Menom...

Pro: 

- Sammelaktion mehr als erfüllt!!

- FPS

- Gute Orga und im Team ein klasse Zusammenspiel

- seht professioneller Stream mit gutem Überblick/Kamera für den Zuschauer

Contra:

- Aufgrund des Respawns von Eisen, konnte ich ihn nicht mehr hören, da er - warum auch immer - nicht mehr Ingame in meinem Team war und TFAR es unterbunden hat. Konnte es kurz nach dem Gruppenbriefing fixen. Mir fehlten dadurch jedoch einige Infos, die ich dann mir von meinem Team holen musste. Fehler lag da eher an ARMA und hat meine Immersion am Anfang etwas gestört.

- Das frühe Ableben beim ersten Feuergefecht -.- Der Stream hat dann den Abend gerettet

 

Bezugnehmend auf den Punkt von Menom bzgl. der Bandagen:

Beim Event AAR wurde erwähnt, dass die Riflemans mehr Bandagen etc. im Rucksack hatten. Ich war Rifleman aber wusste davon im Spiel nichts, da ich den Bestand von meinen Kameraden nicht kannte. Empfehlung hier vorab auch diesen Bestand durchgeben und ggf. durchtauschen.

 

Danke und Gruß

lahlor