[Briefing] [Training] SGA Pionier

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Mütze1337
Offline
Last seen: vor 2 Stunden 48 Minuten
VeteranVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 11/12/2016 - 13:44
[Briefing] [Training] SGA Pionier


Allgemeines

  • Trainingsleiter: Mütze™1337
  • Map: Trainingsmap
  • Spieleranzahl: 24 Teilnehmer, 3 Trainer + 3 Zeuse, 1 Trainingsleiter
  • Benötigte Repositorys: Tactical Training Team - Standard

Trainer und Zeuse melden sich bitte vorher beim Trainingsleiter!


Zielsetzung

Ziel der Spezialgrundausbildung ist es, den Gästen und Spielern des TTT die Grundlagen des Pionierwesens praxisbezogen beizubringen und gemeinsam zu trainieren.
Der thematische Schwerpunkt der SGA liegt hierbei auf:

  • der Förderung der Bewegung der eigenen Truppe
  • die Hemmung der Bewegungen des Gegners
  • die Erhöhung der Überlebensfähigkeit der eigenen Truppe.

Unterlagen

  • Diese sind im TTT-Wiki -> hier <- zu finden.
  • Trainingsunterlagen für Trainer sind -> hier <- zu finden.

Inhalt

  • Das sichere Legen, Scharfmachen und Zünden von Sprengstoffen/Minen
  • Das sichere Finden, Entschärfen und Räumen von Sprengstoffen/Minen
  • Der Aufbau einer Minensperre (Minenfeld/Minengürtel)
  • Der Umgang mit dem Klappspaten und dem Bolzenschneider
  • Der Stacheldraht (ACE³ NATO Drahtrolle)
  • Das Türen aufsprengen (Door Breaching)

Methodik

Nach einer theoretischen Einführung werden die Inhalte in praktischen Übungen trainiert.
Dies geschieht schwerpunktmäßig im Gruppenrahmen um jedem Gast/Spieler die Möglichkeit bieten zu können aktiv seine Fähigkeiten zu trainieren.


Zusätzliche Informationen / Hinweise:

  • Keine festen Truppführer! Es werden alle als Pionier ausgerüstet.
  • Alle die denken "Juhu, wir Sprengen die Map", falsch gedacht! 
  • Man muss die Unterlagen nicht aus dem Effeff können, sollte sie sich aber schonmal angeschaut haben.