[Briefing][Coop] Der jüngste Tag

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers SchmidtLR
Offline
Last seen: vor 10 Stunden 49 Minuten
Offizier: Verbindung intern/externMedien: SilberVeteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 11/10/2015 - 23:07
[Briefing][Coop] Der jüngste Tag

Allgemeines 

  • Missionsbauer: Corben
  • Map: Takistan
  • Spieleranzahl: over9000
  • Benötigte Repositories: Tactical Training Team - Standard + Tactical Training Team - CUP

Lage

Der Jüngste Tag (arabisch يوم القيامة, auch „Tag der Abrechnung“‚ „Tag des Gerichts“ oder „Die letzte Stunde“ ist in der islamischen Eschatologie der finale Tag der Auferstehung und Abrechnung. Der Glaube an den Jüngsten Tag und das Gericht gehören zu den Kernaussagen des Korans. Der Jüngste Tag ist im Islam der Tag, an dem Gott als Richter alle Menschen zur Rechenschaft ziehen wird. Alle Menschen, die je gelebt haben, werden erweckt und vor Gott gerufen. Dies nennt man al-Haschr‚ Die Zusammenkunft der Toten. Dieser Tag wird aber nicht einen Tag dauern, sondern 50.000 Jahre.

https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCngster_Tag_(Islam)

Im Rahmen der NATO Stabilisierungsmission TSAF (Takistan Security and Assistance Force) ist ein verstärkter Zug Jäger des Jägerbataillon 91 aus Rotenburg (Wümme) als QRF eingesetzt. Der Auftrag der Bundeswehrkräfte ist es in der Umgebung für Sicherheit zu sorgen und den Wiederaufbau zu unterstützen.
 

Nach einer relativ ruhigen Phase des Wiederaufbaus haben zunehmend Warlords außerhalb der geschützten Zonen die Kontrolle der Provinzen übernommen. Drogen- und Waffenhandel florieren. NGO versuchen den Lebensstandard der Bewohner zu heben und lokale Verwaltungsstrukturen aufzubauen. Im Laufe der Zeit werden die Warlords mutiger und schrecken auch nicht vor Übergriffen auf NGO oder TSAF Patrouillen zurück.

 

Eigene Lage

Aktuell ist der TANGO Zug im Camp JAZA stationiert. Am Vorarbend meldet sich die IDAP Verwaltung für den Bezirk über SatCom im Gefechtsstand des lokalen TSAF Kontingents. Drei IDAP Mitarbeiter und deren Fahrzeuge sind im Bezirk RASMAN verschwunden. Durch Informationen von Einheimischen ist sich die IDAP sicher, dass ein Warlord die IDAP Mitarbeiter überfallen und auf die ehemaligen sowjetische Militärbasis im Norden von RASMAN verschleppt haben. Der TSAF Kommandeur für den Bereich JAZA alarmiert die QRF.

Feindlage

Die Milizen der Warlords sind grundsätzlich militärisch ausgebildet und mit alten sowjetischen Waffensystemen und Handwaffen ausgerüste.

Zivilisten

Aufklärung

Die takistanischen Rebellen haben den Flughafen Razman eingenommen und nutzen diesen als HQ. (das könnte man auch als eine Vermutung deklarerieren, die es zu „beweisen“ gilt…). Sämtliche Städte und Dörfer zwischen unserer Basis und Razman können Feindbesetzt sein – Dörfer sind von Zivilisten bewohnt, Pro-westliche Dörfer wurden durch die Rebellen „geräumt“. Zivilisten kann man ansprechen und befragen, festnehmen etc. Zivilisten reagieren empfindlich auf auf sie gerichtete Waffen und natürlich Schüsse. Zivilisten können einiges an Wissen preisgeben: Standorte von Rekrutierungsbüros, IED-„Fabriken“, Waffenlagern, Straßensperren u.v.m. Es ist jederzeit mit Selbstmordattentaten sowie IEDs zu rechnen. Ich dachte daran, dass man eventuell den Leuten keinen konkreten Auftrag gibt und weniger Info’s – so dass man dann nach und nach eventuell herausfindet, wo überall der Feind hockt, damit man ihn dann entsprechend bekämpfen kann um damit wieder die Hoheit zu gewinnen etc.

 

 


Auftrag (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

Eine Beschreibung der in der Mission zu erledigenden Aufträge. Ausformulierter Fließtext oder stichpunktartige Auflistung, optional Bilder.


Durchführung (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

Eine Erklärung, wie die Mission durchzuführen ist. Optionaler Abschnitt - kann weggelassen werden, wenn es keinerlei Vorgaben zur Durchführung der Mission gibt.


Einsatzunterstützung (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

zur Verfügung stehende Fahrzeuge, Materialien, Kisten, Waffen & Waffensysteme, Loadouts der Einzelschützen (in Spoilern verpackt)

 

Führung & Kommunikation (optional) (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

Kommandoübergabe (Seniorität Führungskräfte), Kommunikation mit Funkfrequenzen ((A)SR, MR, LR), Funkkreisen (als Liste oder Bild), Slots mit Funkgeräten & davon abhängiges Führungsverhalten, Funkgerät-Typen, andere Arten der Kommunikation (Licht-, Feuer-, Geräusch-Signale etc.), Schleierfunk, Parolen für Frequenzwechsel etc.
Eventuelle Bilder zur Kommandostruktur oder Funkstruktur.
Funk- und Kommando Organigramme gehören hier rein. Sind diese aber mit einem Truppstrukturbild gekoppelt, könnt ihr Führung und Kommunikation freilassen.
Beispiel:

Einheit Funkfrequenz
  SR ASR LR
Alpha 114 110 41

oder

Funkkreis Funkfrequenz Teilnehmer
Zugführungskreis SR 110 Alpha. Bravo, Charlie
Unterstützungskreis LR 30 Hammer, Dagger
Versorgungskreis LR 40 Starlight, Dustoff

Truppstruktur (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

Eine Auflistung der in der Mission verwendeten Truppstruktur inkl. Funkfrequenzen (SR, LR und - falls vorhanden - ASR). Einzige Ausnahme: TvT, dort müssen die Funkfrequenzen nicht hier mit angegeben werden, sondern im In-Game-Briefing der jeweiligen Fraktion (kann man bei Coop-Missionen natürlich auch machen). Die Auflistung erfolgt entweder als Bild (wie z.B. bei der TTT-Truppstruktur) oder nach folgendem Format:

Trupp "Truppname", Trupprolle | SR SR-Frequenz, LR LR-Frequenz (Schriftgröße 14, fett)

  1. Truppposition 1
  2. Truppposition 2
  3. Truppposition 3
  4. usw.

Zusätzliche Informationen (Schriftgröße 20, fett, unterstrichen)

Eine stichpunktartige Auflistung nützlicher Informationen für die Mission, z.B.
Hier kann auch noch unterteilt werden zwischen Technische und Spielerische Informationen
Das Arbeiten mit Spoilern bietet sich auch hier an

  • ACE-Lifetime / Medic-System-Einstellungen
  • Position des technischen Teleports
  • alles, was von unseren Standardeinstellungen abweicht
  • alles, was man sonst so zu der Mission wissen sollte und bisher noch nicht erwähnt wurde

Dient in Beethovens sechster Division.
Ich kann zaubern. Ich kann machen, dass die Lage eskaliert.