[Briefing][Coop][Beta] OP Smart Pete

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Andx
Online
Last seen: vor 9 Minuten 56 Sekunden
UnteroffizierTrupp: Weiß
Beigetreten: 06/04/2019 - 22:41
[Briefing][Coop][Beta] OP Smart Pete

 

Titelbild

Allgemeines

  • Missionsbauer: Andx
  • Map: Bystrica
  • Spieleranzahl: 56 (16 Optional)
  • Benötigte Repositories: Tactical Training Team Standard und Tactical Training Team - RHS und UAV Keybindings aus dem Beta Repo (Siehe dafür Wiki)

Lage 

Die Kommunistischen Rebellen hielten Chernarus einige Jahre im Würgegriff. Erst die Intervention einer US-amerikanischen Stryker Brigade unter UNO-Mandat führte zur Schwächung der Rebellen. Die Kämpfe zogen sich über zwei Monate und forderten auf Seiten der US 20 Tote, auf Seiten der Rebellen ca. 50. Aktuell besetzen die Rebellen noch zwei Hochburgen, die ehemalige Hauptstadt der Provinz Chernogorsk und die Stadt Elektrozavodsk, ein wichtiger Hafen und Industrizentrum, sowie das wichtigste Kraftwerk der Region.

Wenn wir den Rebellen diese beiden Städte der Kontrolle entziehen haben sie keine Rückzugsorte mehr. Das würde Frieden in Chernarus bedeuten.

Eigene Lage

Ortszeit: 1800

Wir befinden uns mit einen verstärketen Stryker Platoon ca. 2km östlich von Elektrozavodsk am Punkt "Strong Beach". Uns unterstellt ist ein Combat Engineer Squad sowie ein Sanitäts- und Logistikteam. Unser Auftrag ist es die beiden Ortschaften von den Rebellen zu befreien. Dazu ist es die Absicht des HQ, erst Elektrozavodsk zu nehmen und die Transformatoren des Kraftwerkes zu sprengen und so Chernogorsk, den Feindschwerpunkt, von der Stromversorung abzuschalten. Im zweiten Schritt sollen dann die Transformatoren am Umspannwerk nördlich von Chernogorsk gesprengt werden. Im letzten Schritt sollen die beiden Feindschwerpunkte in Chernogorsk im Schutze der Nacht und unter Ausnutzung unserer überlegenen Nachtsichtausrüstung genommen werden.

Feindlage

Je Objective ist mit Feind in Zugstärke zu rechnen. Wir gehen davon aus, dass der Großteil der Feinde sich in den Gebäuden verschanzt hat und einen Angriff abwartet. Der Feind verfügt über einige wenige BTR und BRDM Fahrzeuge sowie über stationäre Waffen, sowohl HMGs als auch zur Panzerabwehr.

Aus einem russichen Depot haben die Rebellen große Mengen von AT- und AP-Minen erbeutet und damit einen Minengürtel um die Ortschaft Chernogorsk gezogen.

Zivilisten

In den Objectives ist nicht mit Zivilisten zu rechnen. In den Dörfern im Norden können unter Umständen noch Zivilisten sein.

Das Sprengen der Transformatoren wird zwar auch die Zivilbevölkerung für einige Tage einschränken, aber solange das Kraftwerk intakt bleibt können unsere Combat Engineers die Trafos provisorisch wieder aufbauen bis Kredite für neue bewilligt sind.

Gelände

Beide Städte liegen am Nordufer eines Flusses, direkt an die Ortschaft schließt sich nach Norden stark bewaldetes hügeliges Gelände an.

In Elektrozavodsk scheibt sich ein Hügel aus Nordosten bis fast an den Ortskern und trennt die Zufahrtsstraße aus Osten vom Kraftwerk im Norden.

Chernogorsk wird von drei Hügel dominiert: einer im Osten zwischen dem Fluss und der Haupfzufahrtstraße, einer im Norden der Stadt zwischen der Hauptstraße aus Osten und der Straße nach Norden. Der dritte Hühel liegt zentral in der Ortschaft zwischen den Objectives Doc und Major.

Wetter

Leichter Regen, soll im laufe der Nacht nachlassen.

Aufklärung

Aufklärung erfolgt durch das Platoon selber, dazu ist der Platoonfürhung ein UAV Operator angegliedert. Das Fahrzeug von Charlie verfügt zusätzlich über eine leistungsfähige Thermalkamera.


Auftrag 

Nehmen Sie das Rathaus sowie das Kraftwerk von Elektrozavodsk.

Nehmen Sie das Krankenhaus und das Rathaus von Chernarus indem Sie die Stromversorgung kappen und ihren Nachtkampfvorteil ausnutzen.


Durchführung 

Phase 1:

  • Nehmen Sie das Rathaus und das Kraftwerk von Elektrozavodsk (ZZ 1). Weitere aufgeklärte Feindschwerpunkte sind ggf auch zu nehmen.
  • Sprengen SIe die Transformatoren im Kraftwerk.

Phase 2:

  • Nehmen Sie das Umspannwerk nördlich von Chernogorsk (ZZ 2).
  • Sprengen Sie die Transformatoren am Umspannwerk.

Phase 3:

  • Nehmen Sie das Krankenhaus sowie das Rathaus von Chernogorsk im Schutze der Dunkelheit (Obj Doc und Obj Major).

Einsatzunterstützung

Folgende Fahrzeuge stehen ihrem Platoon zur Verfügung:

Folgendes Material lagert an Strong Beach:


Führung & Kommunikation

Funkkreis Funkfrequenz Teilnehmer
Platoon  SR 100 Charlie, Charlie-1, Charlie-2, Charlie-3, Badger
Versorgungskreis LR 30 Starlight-1, Starlight-2, Thrift Store-1, Thrift Store-2

Truppstruktur 

orbat


Zusätzliche Informationen 

"... how we survive, is what makes us who we are..."
Andx