[Extern] [TvT] Panzerschlacht

Allgemeines


Lage

Die Bevölkerung von Altis hat genug von jahrelanger Unterdrückung. Sie wollen sich nicht länger ausbeuten lassen und gehen für mehr Rechte und Mitbestimmung auf die Straße. Auf Grund anhaltender Proteste, entschied sich die altische Regierung dazu härter durchzugreifen. Spezialeinheiten der Polizei wurden in die Brandherde des Landes entsandt und schlugen mit äußerster Brutalität die Proteste zurück. Entgegen der Erwartungen der Regierung gab die Bevölkerung jedoch nicht auf und es entbrannte der bis dahin größte Konflikt des Landes.
Nachdem die altische Regierung nun schon jahrelang von den Westmächten ausgebeutet wurde und Strafzölle für Luxusartikel und Nahrungsgüter verhängt wurden, bleibt nur die Möglichkeit erneute Steuererhöhungen zu beschließen, um die dringend benötigten Waren von Auswärts einkaufen zu können.
Durch die westlichen Medien wird die Bevölkerung jedoch mit Fake News über ihre eigene Regierung versorgt, was für immer mehr Instabilität im eigenen Land sorgt und die Bevölkerung weiter auf die Straßen treibt.
Die Regierung verbietet deshalb die westlichen Sender und verweist Journalisten des Landes, um mit der Polizei wieder für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

Entwicklung 1:
Nachdem alle diplomatischen Bemühung der UN die Regierung von Altis zu überzeugen das brutale Vorgehen gegenüber der Bevölkerung einzustellen, scheiterten, wurden drastischere Sanktionen gegen Altis verhängt. Zusätzlich haben Hilfsorganisationen damit begonnen die unterdrückte mit Hilfsgütern zu unterstützen.
Die Regierung vermutet, dass einzelne Teile der Bevölkerung durch die westlichen Mächte unterstützt werden und die Autorität der Regierung untergraben. Sie sieht ihre Stellung gefährdet und fürchtet einen Sturz der Regierung. Daher verhängt sie ein Verbot für ausländische Organisationen und Mitglieder der UN nach Altis einzureisen.

Entwicklung 2:
6 Monate nach der Verschärfung der Sanktionen gegen die Regierung scheint die Situation auf der Insel weiter zu eskalieren. Zahlreiche Berichte zunehmender Gewalt erreichen die westlichen Medien, denn das Militär geht weiter mit äußerster Härte gegen die Bevölkerung vor. Meldungen von öffentlichen Hinrichtungen machen die Runde, doch die Bevölkerung geht weiter auf die Straße.
Es ist unbekannt, ob alle Vertreter der UN das Land rechtzeitig verlassen konnten. Gerüchte über Festnahmen von UN Mitarbeitern verschärfen die Situation.
Deshalb hat sich die NATO entschieden Kräfte in die Region zu verlegen, um einen Intervention vorzubereiten. Altis zeigt sich jedoch unbeeindruckt, denn auch sie und ihre Verbündeten haben bereits Kräfte mobilisiert.

Letze Meldung:
folgt


Auftrag

Genaue Aufträge werden an alle Führungskräfte ausgeteilt.
In unseren Fall wird SchmidtLR euch rechtzeitig briefen.


Truppstruktur

CSAT:
Führung Zulu
#84 Führer Gefechtsverband (Reserviert für SchmidtLR)
#85 Führungsassistent
#86 Führungsassistent

Kampfpanzerzug Alpha
#87 Kommandant (Zugführer)
#88 Richtschütze
#89 Fahrer

Kampfpanzer Alpha-1
#90 Kommandant
#91 Richtschütze
#92 Fahrer

Kampfpanzer Alpha-2
#93 Kommandant (stellv. Zugführer)
#94 Richtschütze
#95 Fahrer

Kampfpanzer Alpha-3
#96 Kommandant
#97 Richtschütze
#98 Fahrer
 

Aufklärungs und Verbindungszug (AVZ) Delta
#147 Zugführer
#148 Aufklärer
#149 Aufklärer
#150 Aufklärer


Zusätzliche Informationen

  • Missionsbauer: NetFusion
  • Missionstyp: TvT, keine KI
  • Missionsgröße: TvT 169
  • Missions-Uhrzeit (ingame): 11. Mai 2035, 04:00 Uhr
  • Modifikationen: Zum Einsatz kommen ACE³, AceX. CBA, TFAR (0.9.12)
  • Tot und Verwundung: ACE Medical Basic mit InstaDeath
  • Technischer Respawn: Join­-In-­Progress-­Spieler spawnen bei Zeus
  • Sichtweite auf 2000m begrenzt
  • Tech-Check: Ja, eine Woche vorher wird es einen Server geben auf dem man prüfen kann ob alles funktioniert. Bei Problemen kann das Event-Team angesprochen werden.
Datum: 
Samstag, Mai 5, 2018 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 18 (3)Führung ZuluKampfpanzerzug AlphaKampfpanzer Alpha-1Kampfpanzer Alpha-2Kampfpanzer Alpha-3Aufklärungs und Verbindungszug (AVZ) DeltaReserveAbmeldung
Bad Destiny88
dodo#94
G.Wagner#91
SchmidtLR#1
Calinator#98
Jolsn#2
Phlegtarn#3/86
rockn_roller#147
Eisenschwein
Golani90
Reimchen#96
xKriegskunst#97
Corben148
Nagsor Inaste
[DELETED]
BiBo
TCNebrot#95
FastByte
Marc
Pitbullix87
Speutzi
onyx090
McMonty
SchmerzKeks
Orkowar
Pio
Insgesamt
3 / 3
"Führung Zulu" - 3 / 3
SchmidtLR VW: #1
Jolsn VW: #2
Phlegtarn VW: #3/86
3 / 3
"Kampfpanzerzug Alpha" - 3 / 3
Bad Destiny VW: 88
Eisenschwein
Pitbullix VW: 87
3 / 3
"Kampfpanzer Alpha-1" - 3 / 3
G.Wagner VW: #91
Golani VW: 90
BiBo
2 / 3
"Kampfpanzer Alpha-2" - 2 / 3
dodo VW: #94
TCNebrot VW: #95
3 / 3
"Kampfpanzer Alpha-3" - 3 / 3
Calinator VW: #98
Reimchen VW: #96
xKriegskunst VW: #97
4 / 4
"Aufklärungs und Verbindungszug (AVZ) Delta" - 4 / 4
rockn_roller VW: #147
Corben VW: 148
Nagsor Inaste
[DELETED]
35
Bild des Benutzers Duen
Offline
Last seen: vor 3 Stunden 52 Minuten
Medien: BronzeMitspielerVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 09/12/2016 - 23:23
Re: [Extern] [TvT] Panzerschlacht

Wird es einen Stream dazu geben?

Bild des Benutzers Eisenschwein
Offline
Last seen: vor 1 Tag 2 Stunden
Medien: BronzeMitspielerVeteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 03/04/2016 - 14:04
Re: [Extern] [TvT] Panzerschlacht

Besser späte Antwort als keine Antwort: Leider nach momentanem Stand nicht.

Bild des Benutzers Speutzi
Offline
Last seen: vor 32 Minuten 51 Sekunden
Manager: MissionenManager: PersonalMedien: SilberStammspielerVeteran: Kampagne THEMIS Q1 2015Veteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 31/01/2015 - 22:23
Re: [Extern] [TvT] Panzerschlacht

Wegen RL leider raus. Euch viel Glück!