Pen and Paper - Kampagne "Kalte Angst"

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Duen
Offline
Last seen: vor 3 Tage 20 Stunden
Medien: BronzeMitspielerTrupp: BlauVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 09/12/2016 - 23:23
Pen and Paper - Kampagne "Kalte Angst"

Hallo Investigatoren,

ich möchte euch meine Kampagne “Kalte Angst” für Cthulhu als Spielleiter vorstellen. Eine Kampagne in Deutschland 1918 bis 1923 (Ende erster Weltkrieg bis zur Hyperinflation) mit Prolog, vier Akten plus Finale was gleichzusetzen mit etwa fünf Abenden bzw. fünf Sessions ist. Ausgelegt für drei bis fünf Spieler. Für Cthulhu üblich spielen wir in einem authentischen Setting. Die Charaktere sind normale Menschen ohne Superkräfte ohne Zauberei. Dabei treffen eure Charaktere definitiv auf eine übernatürliche Begegnung. Von Horror überschattete Detektivarbeit, Menschliche Abgründe erforschen und düstere Rätsel sind Tagewerk. Es wird zu Konflikten und sogar Kämpfen kommen, aber bedenkt ein Mensch ist sehr verletzlich. Auseinandersetzungen können tödlich enden.

Die Sessions sollen jeweils in der Zeit zwischen später Nachmittag 16:00 Uhr bis Abend 23:00 Uhr stattfinden. Wobei ich eine Session mit ca. vier Stunden ansetze. Wann genau wir mit dem Prolog starten, hängt von der Bereitschaft aller Beteiligten ab. Für die Terminfindung bietet sich eine Doodle Umfrage an. Doodle Link:    https://doodle.com/poll/fydmku33xwcr8aat
Als Plattform nutze ich Roll20.net in Kombination mit Teamspeak bzw. Discord. Roll20 Link:    https://roll20.net/
Ich lade euch ein meinen Discord Kanal beizutreten. Über Discord kann ich Informationen, wie z.B. die Terminfindung per Doodle schnell, offensichtlich und nachvollziehbar an die Interessierten verteilen. Discord Link:    https://discord.gg/4Ua55NW

System Cthulhu 7. Edition
Typ Kampagne
Setting Horror / Mystery (authentisch)
Schauplatz Deutschland 1818 - 1823
Spielleiter Duen
Spieler ab 3 bis 5 Investigatoren
Dauer 5 Session (zb. 5 Abende)
Plattform Roll20.net + Teamspeak bzw Discord

Mit freundlichen Grüßen
Duen

Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek! Danke sehr.

Bild des Benutzers Der alte Benni
Offline
Last seen: vor 4 Stunden 54 Minuten
GastspielerVeteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 30/08/2015 - 23:05

Discord Link ist ungültig

Bild des Benutzers Athas
Offline
Last seen: vor 1 Tag 20 Stunden
Gastspieler
Beigetreten: 22/09/2018 - 18:06

Wäre dabei.. 

Verfügbarkeit ist hinterlegt.

Mir schweben drei Charkonzepte vor:

1. Emil Kabautzke: Schlägertyp im Bereich des organisierten Verbrechens

2. Ludwig Hoffmann, tollpatschiger Journalist und Hobbydetektiv

3. Jean Pierre Renard aka Hans Wedemeier, Trickbetrüger, der auf franz. Gentleman macht und damit seinen Lebensunterhalt verdient

Kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt.

Bild des Benutzers Duen
Offline
Last seen: vor 3 Tage 20 Stunden
Medien: BronzeMitspielerTrupp: BlauVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 09/12/2016 - 23:23

Hab den Discord-Link im Post aktualisiert.
Discord Link: https://discord.gg/4Ua55NW (link is external)

Vorab sehe ich den 17.11.2018 (und/oder den 09.12.2018) als mögliche Session.
Wenn wir uns alle benehmen, kann ich auch sechs Spieler abhandeln.

Denkt an die Charaktererstellung.

Schwachkopf! Schwabbelspeck! Krimskrams! Quiek! Danke sehr.