Repo-Umstrukturierung 05.01.2019

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Corben
Offline
Last seen: vor 5 Stunden 17 Minuten
Offizier: TechnikVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017
Beigetreten: 28/07/2016 - 15:46
Repo-Umstrukturierung 05.01.2019

Liebe Freunde der gepflegten Erwachsenenunterhaltung,

wie ihr vielleicht schon gehört habt, werden wir unser Repo umstrukturieren. 

  1. Grundsätzlich: Das Repo kennt nur eine Richtung: Wachstum! Immer neue Updates führen dazu, dass das Repo wächst, selbst wenn wir gar keine neuen Addons hinzufügen.
  2. Balancing: Die RHS Mods besitzen ein anderes Schadensmodell – Missionen, deren Einheiten, Waffen und Fahrzeuge aus den RHS Mods kommen, sollten nicht mit anderen wie z.B. CUP oder BWMod gemischt werden.
  3. Performance: Die Performance des Clients sowie des Servers lässt sich mit Sicherheit verbessern, wenn nicht so viele Addons geladen werden müssen.
  4. Zeus: Ein Wechsel in den Zeus-Modus im Spiel dauert bis zu mehreren Sekunden und führt dazu, dass das ganze Spiel kurzfristig ins Stocken gerät. Im Zeus Modus werden sämtliche Einheiten, Fahrzeuge, Waffen und alle Gegenstände geladen, damit sie der Zeus ins Spiel bringen kann – hier kann man sich vorstellen, dass das Gewicht (hier Gigabyte an Daten) immer „schwerer“ wird.

Zunächst werden wir dazu zwei neue Repos erhalten, nämlich das RHS-Paket bestehend aus sämtlichen RHS-bezogenen Addons und dem neuen Addon „Project OPFOR“ sowie analog dem CUP-Paket. Die gesamte Repo-Struktur sieht dann folgendermaßen aus:

  1. Standard
  2. RHS
  3. CUP
  4. Beta

Optionals/Immersion kommt mit dem nächsten Repo-Update wieder und wird dann seperat beleuchtet.

Damit werden wir zunächst einige Erfahrung sammeln und dann gegeben falls weiter aufsplitten und zusätzliche „Pakete“ schnüren, z.B. eines mit der BWMod, BWK und Redd’n’Tank und/oder 3CB’s BAF (British Armed Forces). Darüber hinaus denken wir z.Zt. über ein spezielles Repo für das EE nach, um die Hürden für neue Spieler weiter zu reduzieren.

Neue Order-Struktur auf der Festplatte

In der Vergangenheit hat man sämtliche Mods und Addons für Arma in eigene Ordner innerhalb des Arma-Verzeichnisses geschoben und jene Ordner sogar umbenannt um nicht mit eventuell vom Benutzer selbst heruntergeladenen Addons oder Addons anderer Clans zu kollidieren. Nun lädt heute kaum noch jemand Addons bei „Armaholic“, da hier der Download mit reduzierter Geschwindigkeit läuft, außerdem ist quasi alles was Rang und Namen hat heute im Steam-Workshop zu finden. Workshop-Downloads laufen i.d.R. in Ihren eigenen, versteckten Ordner so dass es hier zu keinen Kollisionen mehr kommen kann. Stattdessen fahren wir jedoch bei den größeren Clans und Communities alle unser eigenes Süppchen und haben dann CUP, 3CB und RHS am Ende mehrfach auf der Platte – jeweils unter dem eigenen Namen.

Zukünftig werden wir jedoch die größeren Addons wieder direkt in das Arma-Verzeichnis legen, ohne sie umzubenennen! Dies geschieht aus dem Grunde, dass wir davon ausgehen, dass uns die anderen größeren Communities hier folgen werden bzw. dies sowieso schon tun (Gruppe Adler, andere intern. Clans). Benötigt dann der Spieler das Repo einer anderen Community wird via Arma3Sync oder andere Tools nur noch das sog. „Delta“ also die Unterschiede runtergeladen – nicht mehr das komplette Repo. Will der Spieler dann wieder „zu Hause“ spielen, macht er einfach einen erneuten Abgleich mit dem eigenen Repo und bekommt damit wieder den aktuellen Stand. Gerade bei den großen Repos sollten wir sowieso alle auf dem gleichen Stand sein, so dass es hier gar nicht zum Download kommt. Das spart am Ende Platz auf der Platte und reduziert Downloadaufwände.

Wichtig: Die Ordner ttt_standard sowie shared werden nicht mehr benötigt und können gelöscht werden (es sei denn, ihr wollt ein paar der Ordner manuell umbenennen und verschieben - siehe unten) - bitte achtet auf den verbleibenden Plattenplatz.

Autoconfig-Links für Arma3Sync

Bitte fügt zusätzlich folgende neue Repos in Euer Arma3Sync ein – wer Dateien manuell umkopieren möchte (siehe unten) sollte das natürlich vorher machen:

http://mods.tacticalteam.de/rhs/.a3s/autoconfig

 http://mods.tacticalteam.de/cup/.a3s/autoconfig

 

FAQ

Muss ich nun das gesamte Repo noch mal komplett runterladen? – Ja, da sich die Namen sämtlicher Verzeichnisse geändert haben und zwischenzeitlich auch noch einige Addons geupdatet wurden. Wer sich besser auskennt, dem geben wir hier unten eine Anleitung an die Hand mit der man wenigstens die großen Addons manuell umbenennen kann um sich ein wenig Download-Zeit zu sparen.

Ich möchte nicht, dass Ihr die ganzen Addons einfach in den Arma-Ordner schmeißt, ich habe genug Platz und möchte das anders organisieren! – Kein Problem: Im Arma3Sync im Reiter „Addon Options“ unter „Addon Search Directories“ einen neuen Ordner eintragen. Danach im Reiter des jeweiligen Repos den gewünschten Ordner unter „Default destination folder“ auswählen.

Warum machen wir Updates nicht via Arma-Launcher & Workshop? – Dazu muss man sich einfach mal vorstellen was passiert, wenn ein automatisches Update eines der größeren Mods an einem Spieltag erfolgt… Auf diese Art steuern wir den Zeitpunkt der Updates, so dass immer ein paar Tage Zeit für den Download bestehen.

Umbenennen vs. Neuladen des Updates

Wer Zeit und Lust hat, kann sich einiges an Downloadzeit sparen, in dem er zumindest mal die größeren Addons umbenennt und dann verschiebt.

Beispiel:

Steam/steamapps/common/Arma 3/shared/x_rhs_afrf

wird zu

Steam/steamapps/common/Arma 3/@RHSAFRF

 

Dazu hier die neuen Verzeichnisnamen im Arma3-Ordner:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1P4dROmjqCdHAZE5-ggFfoll-XkTy7rTirDMe1OcN5OU/edit?usp=sharing

 

.

Bild des Benutzers Speutzi
Offline
Last seen: vor 2 Stunden 4 Minuten
UnteroffizierMedien: GoldVeteran: Kampagne THEMIS Q1 2015Veteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 31/01/2015 - 22:23

Kann das Umbennenen der Files nur Empfehlen..
Hab mit der Liste nur 10 Minuten benötigt und musste nur noch 3,4 GB laden.
Wer Hilfe braucht einfach melden!

Falle Schnapp für Feldnagetier Grau "

Bild des Benutzers SpecOp0
Offline
Last seen: vor 1 Tag 2 Stunden
VeteranMedal of Honor für besondere Verdienste um das TTTVeteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 25/06/2015 - 21:15

Ich finde es sehr schade, dass anscheinend keine Zeit mehr vorhanden war, eine elegantere Lösung als manuelles Umbennen bereitzustellen.

Bild des Benutzers LittleBassman
Offline
Last seen: vor 1 Stunde 10 Minuten
UnteroffizierVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 06/09/2016 - 23:59

Kann Speutzi nur zustimmen. Lohnt sich das umzubenennen. War easy und auch für mich zu schaffen. Spart viel Zeit.

Disziplin ist die ganze Seele der Armee

Bild des Benutzers SchmerzKeks
Offline
Last seen: vor 1 Stunde 58 Minuten
Offizier: TrainingVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 10/06/2016 - 15:38

SpecOp0 wrote:

Ich finde es sehr schade, dass anscheinend keine Zeit mehr vorhanden war, eine elegantere Lösung als manuelles Umbennen bereitzustellen.

He Spec. Dann stelle doch deine Zeit und deine Know How von dir aus zur verfügung und biete dich an sowas zu machen. Die Repo umstellung war ja angekündigt und wenn du sowas drauf hast freuen sich alle.

Bild des Benutzers ific
Offline
Last seen: vor 1 Tag 5 Stunden
VeteranVeteran: Kampagne THEMIS II Q2 2015Veteran: Kampagne Kalter Entzug Q4 2015Veteran: Kampagne Phönix Q2 2016Veteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 24/07/2015 - 18:07

Hatte auch keine Lust alles von Hand umzubenennen.

Vermutlich ist es für die allermeisten zu spät, aber wer möchte kann das Script gerne verwenden, einfach als irgendwas.bat abspeichern und ausführen.

Der Code ist nicht so sauber, aber wer wie ich auch lieber etwas Struktur in seinen Ordnern hat kann es darin auswählen und muss dann nur noch den Pfad in ArmaSync anpassen.

Edit 18.01:

Script um das 3CB-Repo erweitert

Offline
Last seen: vor 1 Stunde 37 Minuten
UnteroffizierVeteran: Kampagne Phönix Q2 2016
Beigetreten: 24/04/2016 - 17:27