[Training] SGA Gepanzerte Kräfte - Grundlagen

Allgemeines


Zielsetzung

Ziel dieses Trainings ist es, den Teilnehmern ein Grundverständnis des Waffensystems Kampfpanzer zu vermitteln. Jeder Teilnehmer wird in der Lage versetzt, alle Rollen innerhalb des Kampfpanzers auf der Ebene des Einzelfahrzeugs auszuführen.


Inhalte

  1. Bewaffnung und Einsatzzweck des Kampfpanzers
  2. Rollen innerhalb des Kampfpanzers
    1. Kommandant
    2. Fahrer
    3. Richtschütze
  3. Zusammenspiel der unter 2. vermittelten Rollen
    1. Aufbau Kommunikation und Befehle innerhalb des Kampfpanzers
    2. Bewegen des Kampfpanzers (Kommandant + Fahrer)
    3. Wirken des Kampfpanzers (Kommandant + Richtschütze)
    4. Zusammenwirken aller Rollen
  4. Frei laufende Übung im Gefechtsstreifen

 


Methodik

Schwerpunkt des Trainings bildet die Ausbildung der Besatzungsrollen und deren Zusammenarbeit.

  • Schrittweises erhöhen der Komplexität
  • Kurze Theorieteile mit direkter lernaktiver praktischer Übung
  • Schwerpunktausbildung durch Konzentration auf einzelne Rollen im Kampfpanzer
  • Durchgehend feste Trainingspartner
  • Rollenwechsel innerhalb der Trainingspartner

Zusätzliches

Datum: 
Freitag, Juni 14, 2019 - 19:30 bis 23:30
Anmeldung: 
Teilnehmer: 4 (0)TeilnehmerTrainerReserveAbmeldung
Schnuffi
Löschi
Pitbullix
Tank
Insgesamt
3 / 24
"Teilnehmer" - 3 / 24
Schnuffi
Löschi
Pitbullix
1 / 4
"Trainer" - 1 / 4
Tank
00
Bild des Benutzers Schnuffi
Offline
Last seen: vor 6 Tage 21 Stunden
Soldat
Beigetreten: 17/04/2019 - 19:09
Re: [Training] SGA Gepanzerte Kräfte - Grundlagen

Finde ich nicht gut das zwei interessante Trainings zur selben Zeit statt finden. Ich für meinen Teil würde nämlich gerne beide Trainings mitmachen.

Bild des Benutzers Karl Baker
Offline
Last seen: vor 8 Stunden 12 Minuten
VeteranVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 02/11/2016 - 20:11
Re: [Training] SGA Gepanzerte Kräfte - Grundlagen

Hi Schnuffi,

Es gibt 2+ Gründe für diese vorgehensweise.

1). Wir haben leider in einem Quartal nur eine bestimmte Anzahl an Trainings und Missionstagen, in denen wir Versuchen den "neuen" und "alten" Hasen so viel Wissen wie möglich zu vermitteln um sie auf einen Stand zu bringen. Mit dem neu eingeführten Trainingsday wird an einem Wochentag Zwei SGA´s angeboten um diesen einen Wochentag effektiver zu nutzen. Somit können wir Jede SGA in einem Quartal unterbringen und müssen nicht 6 Monate auf eine bestimmte SGA warten.

2). Durch die teilweise geringen Teilnehmerzahlen an bestimmten Trainings wollen wir mehr vielfallt für die Teilnehmer bieten. Wer also kein großer Freund von Panzerfahren ist, hat die möglichkeit aus nem Flugzeug zu springen. Dadurch erhoffen wir uns mehr Teilnehmer an Trainingstagen.

Wichtig ist das die SGA´s ja nicht einfach weg sind. Im nächsten Quartal kannst du an der anderen SGA Teilnehmen

 

Ich danke dir trotzdem für deine Meinung. Bei Fragen oder Anregungen wie man es besser gestallten könnte kannst du dich an den Trainingsoffizier Schmerzkeks wenden, der sicher nen offenes Ohr und offen für Verbesserungsvorschläge ist.

Gruß Karl Baker

Eventoffizier bald a.D.

Bild des Benutzers Schnuffi
Offline
Last seen: vor 6 Tage 21 Stunden
Soldat
Beigetreten: 17/04/2019 - 19:09
Re: [Training] SGA Gepanzerte Kräfte - Grundlagen

Danke Karl Baker für die Erklärung und ich versteh auch den Gedanken der dahinter steckt. Sehe aber eher die Gefahr das die Trainings sich gegenseitig die Teilnehmer weg nehmen und es dann im Endeffekt weniger Teilnehmer pro Training sind. Na wird sich dann ja zeigen.

Bild des Benutzers coalman
Offline
Last seen: vor 1 Tag 21 Stunden
SoldatVeteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 12/09/2016 - 20:52
Re: [Training] SGA Gepanzerte Kräfte - Grundlagen

Kann auch eine Chance sein.

Weniger Teilnehmer - internsiveres Training und Rückmeldung

Gruß

Michael

PS.: Wenn ich es schaffe komme ich zur Panzertruppe...