[Vorstellung] Habanero

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Habanero
Offline
Last seen: vor 4 Jahre 4 Monate
Beigetreten: 27/12/2013 - 09:01
[Vorstellung] Habanero

Hallo zusammen,

ich heiße Björn (Habanero), bin 38 Jahre alt, wohnhaft im fränkischen Fürth und möchte mich hier kurz ein wenig vorstellen.

Ich komme eigentlich aus dem typischen Ego-Shooterbereich, habe in den letzten 2 Jahren relativ viel Zeit in Battlefield 3, Battlefield 4 verbracht.

Obwohl BF4 erst seit gut 2 Monaten auf dem Markt ist, langweile ich mich in diesem Spiel dennoch zunehmend mehr. Nur Punkte farmen, Kills sammeln und in Chats/Foren vorpupertäre Kommentare zu ernten sehe ich nicht mehr als Motivation weiterzumachen im Ego-Shooterbereich. Mir fehlte zu oft das gemeinsame Teamplay, das taktische agieren um sein Ziel (Flaggen gewinnen, Bombe platzieren etc.) zu erreichen.

Ich bin jetzt auch kein Schütze mit den allerbesten Reflexen oder dem besten Aiming, entsprechend ist mir BF in vielen Dingen persönlich zu schnell geworden und ich ertappe mich selbst immer wieder wie genervt und frustriert ich wiederholt einen Spielserver verlasse.

Auch wenn ich versuche BF etwas taktischer zu spielen, indem ich z.b. die Map im Auge behalte, mir einen Überblick über Feind/Freund Bewegung verschaffe, fleißig Gegner markiere, es macht keinen Spaß wenn man dann doch nur zur Minderheit zählt die eine etwas überlegte Spielweise verfolgt. Blind aufs Schlachtfeld rennen und auf Glück draufballern ist nicht meine bevorzugte Spielweise.

Vor einigen Wochen bin ich dank zahlreicher Gameplay Videos dann auf Arma 3 gestossen. Ich war sofort beeindruckt von der Tiefe in diesem Spiel, der Atmosphäre in verschiedensten Missionen. Ich habe bisher fast nur SP-Szenarien und mit einem BF-Freund einige Coop-Szenarien angespielt, aber was ich bisher in der kurzen Zeit in Arma sehen durfte, hat mich dazu motiviert Arma noch intensiver zu erleben. Das taktische Zusammenspiel, die Vielfältigkeit der Missionen beeindruckt mich diese Tage immer wieder, allerdings habe ich aber auch eine gewisse Portion Respekt vor der Komplexität welches das Spiel bietet, aber ich wurde im Vorfeld schon gewarnt dass man Arma wohl nicht von heute auf morgen beherrscht, sondern Einarbeitung benötigt.

Gerne möchte ich Zeit investieren um Arma weiterhin kennenzulernen und vor allem zu beherrschen.

Was fehlt, klar eine zugehörige Community, Leute mit denen ich zusammen spannende Missionen erleben darf und ich in Sachen Taktischen Gameplay noch viel hinzulernen darf. Das führte mich bei der Suche nach Communitys auf Eure Seite des Tactical Training Teams.

Ich würde sehr gern aktiver Teil Eurer Truppe werden, wenngleich ich natürlich noch nicht die große Erfahrung in Arma und generell dem taktischen Vorgehen mitbringe wie es unter Arma üblich ist. Hier bin ich aber bis in die Haarspitzen motiviert und würde mich freuen bei den Veteranen unter Euch quasi „in Lehre „ zu gehen J

Noch kurz zu meinem möglichen zeitlichen Spielrahmen:

Es gibt viele Clans die ausschließlich an Wochenenden spielen, hier muss ich leider abwinken, an den Wochenenden bin ich meist unterwegs und spiele nur recht sporadisch oder spontan wenn sich Gelegenheit bietet, nebenher verlangt auch meine Freundin nach der ein oder anderen gemeinsamen Coop-Mission im Reallife :)

Dafür habe ich unter den Wochentagen schon eher Spielraum für gemeinsame Sessions. Arbeitsbedingt stehe ich meist zwischen 17:00 – 22:00 Uhr zur Verfügung für gemeinsame Arma Missionen und Trainings.

Ich hoffe ich passe mit meinem „Profil“ zu Eurer Truppe und würde mich sehr freuen Euch kennenzulernen. Sorry wenn diese Bewerbung textmäßig jetzt doch etwas lang geworden ist ;)

Viele Grüße

Björn

 

 

Bild des Benutzers trixX
Offline
Last seen: vor 1 Jahr 3 Monate
Beigetreten: 15/11/2013 - 13:35

Hallöchen Björn!

 

Vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Text! Deine Beweggründe in die "Armawelt" einzutauchen, ähneln sehr stark den meinen damals und sind die perfekte Grundlage um Arma so zu erleben wie es gedacht ist!

 

Jetzt über die Feiertage ist es bei uns etwas mau was die Anwesenheit angeht, das ändert sich aber wieder wenn wir das neue Jahr eingeläutet haben :o) Da sieht es dann so aus, dass wir ein festes Training/Woche haben (i.d.R. Dienstagabends) und dann Donnerstagabends noch eine Art "Free2Play", für die Leute die Dienstag verpasst haben, oder immernoch hungrig sind ;-)

Zeitlich ist so ein Armaabend natürlich etwas komplexer als vielleicht gewohnt. Das Training geht meißtens um 20Uhr los, bzw. die Leute die noch einen Technikcheck machen wollen (das ich dir auf jeden Fall ans Herz lege wenn du denn mal das nächste mal mit machst) schlagen schon um 19Uhr auf. Dann wird immer ein wenig trainiert unter Anleitung unseres Erfahrensten (Kontaktdrill, "wie verhalte ich mich bei...", Situationstraining, Formationen etc.) und meißt eine Stunde später, meißt also gegen 21Uhr, geht es dann in Richtung einer Mission die wir dann gemeinsam spielen und versuchen das erlernte umzusetzen. Das kann dann gut und gerne mal zwischen 23:00Uhr und 01:00Uhr werden, bis wir wieder in der Basis ankommen. Wäre das für dich zeitlich zu managen? Natürlich will keiner das du Zoff mit deiner Freundin bekommst und bei der nächsten Co-Op Mission mit ihr, dem Friendly-Fire erliegst :o)

 

Du kannst dann gerne auch sofort am 07.01.2014, wenn wir mit unserem ersten Training&Trainingsmission wieder einsteigen mitmachen!

Vielleicht findet sich auch der ein oder andere schon früher im Teamspeak etc :-)

 

Ich hoffe ich konnte dir vorab schon mal ein kleines Bild geben und freue mich schon rießig mit dir an meiner Seite in die Schlacht zu ziehen! :-)

Retro und Spieleklassiker gefällig? Hier entlang: https://www.youtube.com/channel/UCX3eiMpLO-fo-44KciwPxog

Bild des Benutzers Habanero
Offline
Last seen: vor 4 Jahre 4 Monate
Beigetreten: 27/12/2013 - 09:01

Hallo trixX,

Vielen Dank für Deine freundliche Begrüßung und den ersten Infos zu Eurer Truppe.

Den 07.01. würde ich mir glatt mal notieren, sollte von meiner Seite machbar sein. Frage zum Technikcheck:

Was wird denn vorrausgesetzt, bzw. was benötige ich ? TS3 und funktionierendes Headset habe ich bereits. Vielleicht kann ich im Vorfeld ja schon etwas tun ?

Etwas erschrocken bin ich jetzt über Eure Spielzeit, also 23:00 - 01:00 Uhr kann ich unmöglich halten, ich muss Jobbedingt ja doch etwas früher aufstehen, in der Regel gehe ich zwischen 22:00 - 23:00 Uhr offline. Besteht denn dann überhaupt die Möglichkeit dass ich mich bei Euch einbringen kann ?

Dienstag und Donnerstag wären für mich sehr gute Tage zum spielen, da habe ich auch kein Problem mit "Frindly Fire" zuhause :)

 

 

Bild des Benutzers trixX
Offline
Last seen: vor 1 Jahr 3 Monate
Beigetreten: 15/11/2013 - 13:35

Hey Björn!

Also zum Technikcheck, wäre es super wenn du dich schon mal über "Task Force Arrowhead Radio" schlau machst. D.h. du kannst dir das mal HIER saugen (ganz unten kommen irgendwann die Downloadlinks ;-) ). Wie das ganze zu installieren ist und funktioniert, erklären wir dir dann gerne im Technikcheck. Ansonsten wäre es noch sinnvoll dir den "TTT-Modfolder" zu ziehen. den bekommst du HIER. Dieser beeinhaltet zusammengepackt, alle Mods, die wir derzeit nutzen und die nötig sind um Trainings und die Missionen die wir selber zusammenbasteln zu spielen. Wie der dann später einzupflegen ist, dass können wir ebenfalls im Technikcheck besprechen, falls du nicht vorher mal jmd. antriffst. Ich bin die Tage sicherlich auch mal abends online :-)

 

Ja das mit den Spielzeiten ist so ne Sache. Ich sag mal so....Das Training an sich( also die erste Stunde) wirste ja dann gut schaffen und bei der Mission im Anschluss ist es denke ich mal garkein Problem wenn du irgendwann dann assteigst, sobald deine Grenze erreicht ist. Wir sind hier nicht im Zuchthaus und jeder weiss dass das Reallife Vorrang hat! Also keine Sorge an dieser Stelle :o)

Ich denke dass der Donnerstag dann für dich auch super wäre. Den haben wir extra auch geplant für Leute die aus Zeitgründen Dienstags nicht mitmachen können. Deswegen findet dort auch "nur" die Mission statt ohne das Training vorher, daher denke ich mal kannst du da mit einer Spielzeit bis ca. 22:00Uhr oder 23:00Uhr rechnen.

 

Liebe Grüße,

Christopher

Retro und Spieleklassiker gefällig? Hier entlang: https://www.youtube.com/channel/UCX3eiMpLO-fo-44KciwPxog

Bild des Benutzers Nanok
Offline
Last seen: vor 4 Monate 2 Wochen
Veteran: Kampagne Paradiso Q4 2013Veteran: Kampagne Aspis Q2 2014
Beigetreten: 04/12/2013 - 01:06

Hallo Björn du kannst gerne auch heute abend mitmachen wenn du Zeit und lust hast

Bild des Benutzers Habanero
Offline
Last seen: vor 4 Jahre 4 Monate
Beigetreten: 27/12/2013 - 09:01

Nanok wrote:

 

Hallo Björn du kannst gerne auch heute abend mitmachen wenn du Zeit und lust hast

Ich habe von dem kleinen Training heute Abend schon gelesen, aber wie ich Anfangs schon erwähnte, Wochenende ist bei mir meist ungünstig mit Zockerei.

Ich lauere aber schon auf kommende Woche, vielleicht geht um Neujahr eine kleine Session? Bin ja doch sehr neugierig darauf Euch und Eure Spielweise kennenzulernen.