[WIP] [Briefing] [TvTvT] [Zeus] Gun Diplomacy

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers McMonty
Offline
Last seen: vor 13 Stunden 9 Minuten
VeteranMedien: SilberVeteran: Kampagne Solomon Q4 2017Veteran: Kampagne Justitia Q4 2018
Beigetreten: 06/10/2015 - 12:02
[WIP] [Briefing] [TvTvT] [Zeus] Gun Diplomacy

Allgemeines

  • Missionsbauer: McMonty
  • Map: Zargabad
  • Spieleranzahl: 36 + 3 Zeus

Lage

Afghanistan, 2017

Der ISAF-Einsatz in Afghanistan war erflogreich und das Land wurde befriedet und wieder aufgebaut, denoch gibts es verlassene Städte in der Region. Die UN hat eine dieser Städte, Zargabad,  ausgewählt um als Austragungsort für schwierige, nicht diplomatisch lösbare Konflikte zu dienen. Monatlich treten hier Nationen oder Stämme gegeneinander an um mit Freiwilligen, manchmal auch mit Kriminellen, schnell Entscheidungen zu treffen. Während des Mitelalters und der Frühen Neuzeit hieß ein solches Verfahren "Gottesurteil".

Dieses mal treten drei Gruppierungen, die das Recht auf den Goldabbau im Norden Afghanistans erhalten wollen, gegeneinander an. Jede Gruppierung stellt 12 Kämpfer, ausgerüstet mit dem notwendigsten. Die siegreiche Gruppierung erhält die Schürfrechte.

 

 


Auftrag

In der Nacht wurden 12 Mann jeder Fraktion im Stadtgebiet verteilt ausgesetzt. Ihr Ziel ist es die anderen Kämpfer auszuschalten. Klingt einfach.

 

Es gibt zwei Regeln:

1) Wenn sie den Austragungsort verlassen, werden sie durch technische Mittel disqualifiziert.

2) Die alte Moschee UND die beiden Zugänge (Safezone Ost und West) sind SICHERE Zonen, d.h. in ihnen dürfen keine Waffen benutzt werden. Ebenfalls ist es strengstens untersagt in die o.g. Zonen zu feuern. An jedem Zugang stehen UN Soldaten um dies zu gewährleisten. Sollte sie diese Regel brechen, wird ihr GESAMTES TEAM durch technische MIttel DISQUALIFIZIERT.

 

Zusätzlich dient die alte Moschee als SAN-Zentrum. In diesen können Sie Wunden verschiedener Art heilen lassen.

 

UN-Beobachter werden auf die Einhaltung der Regeln achten.

 

Möge das beste Team gewinnen.

 

Durchführung

 

 


Truppstruktur

 

"UN Beobachter", Zeus | SR 100, LR 30

  1. Zeus
  2. Zeus
  3. Zeus

"Blau"

  1. Teilnehmer
  2. Teilnehmer
  3. Teilnehmer
  4. Teilnehmer
  5. Teilnehmer
  6. Teilnehmer
  7. Teilnehmer
  8. Teilnehmer
  9. Teilnehmer
  10. Teilnehmer
  11. Teilnehmer
  12. Teilnehmer

"Rot"

  1. Teilnehmer
  2. Teilnehmer
  3. Teilnehmer
  4. Teilnehmer
  5. Teilnehmer
  6. Teilnehmer
  7. Teilnehmer
  8. Teilnehmer
  9. Teilnehmer
  10. Teilnehmer
  11. Teilnehmer
  12. Teilnehmer

"Grün"

  1. Teilnehmer
  2. Teilnehmer
  3. Teilnehmer
  4. Teilnehmer
  5. Teilnehmer
  6. Teilnehmer
  7. Teilnehmer
  8. Teilnehmer
  9. Teilnehmer
  10. Teilnehmer
  11. Teilnehmer
  12. Teilnehmer

Zusätzliche Informationen

- Wenn sie sich der Umgrenzung nähern werden sie gewarnt. Sie sind dann noch 10-20 Meter von der Limitierung entfernt. Zusätzlich ist die Limiterung auf der Karte markiert.

- Es sind 3 Munitionskisten mit je 20 zusätzlichen Magazinen im Austragungsgebiet versteckt. Die ungefähren Positionen sind auf der Karte mit gelb Kreisen markiert.

- Die Spieler sind wie folgt ausgerüstet: 1x Uniform Wüstentarn, 1x Glock 17, 2x Magazine, 1x Karte, 1x Kompass, 1x Uhr, 2x Bandage (Basic), 2x Bandage (Elastic)

 

Die Teams sind wie folgt zu erkennen:

BLAU: US Wüstentarn

ROT: BW Wüstentarn

GRÜN: Soviet. Wüstentarn

"A friend of death,  a brother of luck and a son of a bitch"