[COOP] [ZEUS] OP Twin Axe

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Andx
Offline
Last seen: vor 8 Stunden 1 Minute
UnteroffizierTrupp: Weiß
Beigetreten: 06/04/2019 - 22:41
[COOP] [ZEUS] OP Twin Axe

Allgemeines 

  • Missionsbauer: Andx, Freddy Bacon
  • Map: Livonia
  • Spieleranzahl:  36+2
  • Benötigte Repositories: Tactical Training Team Standard und Tactical Training Team - CUP Siehe dafür Wiki

Historisches

Während des Kalten Krieges wurden in der Sila Waffenfabrik nicht nur Waffen und Munition für die Rote Armee hergestellt, sondern auch an chemischen Kampfstoffen und deren Kombination mit konventionellen Waffen geforscht. Mit dem Ende des Kalten Krieges und der öffentlichen Ächtung von chemischen, biologischen und atomaren Kampfstoffen war auch das Ende der Forschung in der Sila Fabrik gekommen. Das Material und die Maschinen wurde durch die frisch aufgestellten CBRN-Defense Truppen der LDF abtransportiert um fachgerecht dekontaminiert und entsorgt zu werden.

Beim Abtransport kam es in der Ortschaft "Roztoka" zu einem Unfall. Ein LKW der LDF kollidierte mit einem zivilen Pkw, welcher durch die Absperrung brach, und mehrere Fässer kontaminierten Materials fielen auf die Straße. Einige schlugen Leck und das Material sickerte in den Boden.

Die Ortschaft wurde großräumig evakuiert und zum militärischem Sperrgebiert erklärt. Die Überwachung wurde der LDF übertragen, da die lokale Polizei nicht über die nötige CBRN Ausrüstung verfügt um das Gebiet zu betreten. Letzte Nacht hat ein Jäger von außerhalb der Sperrzone beobachtet wie sich mehrere Personen an den verlassenen Gebäuden zu schaffen gemacht haben…

Lage 

Eigene Lage

0630 Ortszeit

In der Nacht kam eine Information an das Company HQ, dass in der nahen Sperrzone Personen gesichtet wurden. Das Charlie Platoon der 2nd Light Company befindet sich zusammen mit den Unterstellen Truppen in der Tarnow Kaserne (siehe Lagekarte) und ist bereits für ein Briefing des Platoon Commanders angetreten. Da Sie die Polizeigewalt über die Sperrzone haben, ist es Ihnen erlaubt dort Waffengewalt einzusetzen.

Unterstellungen:
CBRN-Defense Team "Roach"
Medic Team "Ape"

Abgaben:
keine

Feindlage

Wir rechnen mit mehreren Plünderern im Obj. Garden, vermutlich mit zivilen Waffen ausgerüstet und bereit sich selbst und ihre Absicht zu verteidigen. Diese Personen tragen höchst wahrscheinlich keine Schutzausrüstung und begeben sich durch betreten der Sperrzone in Gefahr. Wir wissen nicht genau was Sie vorhaben, aber in der Vergangenheit gab es gelegentlich Plünderer die in den Ruinen nach Wertsachen der vorherigen Besitzer gesucht haben.

Zivilisten

Da das Objective in einer militärischen Sperrzone liegt, ist mit keinen Zivilisten zu rechnen.


Auftrag 

Der Auftrag für das Charlie Platoon und die unterstellten Teile Ape und Roach lautet:

  • Durchsuchen Sie die Sperrzone (Obj Garden) nach Hinweisen wer letzte Nacht dort war und was diese Personen dort wollten. Bei Widerstand zögern Sie nicht Waffengewalt anzuwenden.

Durchführung 

Die genaue Durchführung obliegt dem Platoon Commander.

Aufträge an unterstellte Truppen:
Roach und Ape halten sich für weitere Aufträge und Beratung von Charlie bereit.

Aufklärung:
Wird durch das Platoon  selber gestellt und durchgeführt.

CBRN-Defense:
Im Obj. Garden ist mit chemischen Kampfstoffen zu rechnen. Legen sie rechtzeitig die notwendige Schutzausrüstung an. Trupp Roach unterstützt beratend und bei besonders hohen Konzentrationen. Dekontamination von Personen erfolgt ebenfalls durch Roach. 

Der vermutete Kampfstoff führt in geringen Dosen zu Schmerzen, in höheren Dosen zu Blutungen im Rachen- und Lungenbereich. (Weitere Informationen unter "Spielerisches")

Anmarsch:
Konvoi von der Kaserne zum Obj.Garden - Details dazu legt der Platoon Commander fest


Einsatzunterstützung

Folgende Fahrzeuge stehen in der Kaserne bereit.

Folgende Kisten lagern in der Lagerhalle des San Zentrums. Weiteres Material befindet sich bereits auf den Fahrzeugen, darüber hinaus steht keine weitere logistische Versorgung zur Verfügung.


Führung & Kommunikation

Funkreise sind festgelegt zu:

Funkkreis Funkfrequenz Teilnehmer
Platoon SR 100 Charlie, Charlie - 1, Charlie - 2, Charlie - 3, Roach
Support LR 30 Charlie, Ape
Company LR 40 Charlie, HQ

Änderungen an den Funkkreisen und Rufnamen sind dem Plt. Commander gestattet. Jeder Soldat hat ein SR Funkgerät, für die Funkdisziplin sind die Führungspositionen verantwortlich.


Truppstruktur 


Zusätzliche Informationen 

Danke an O. Jemineh für die Hilfe beim bauen der Mission.

 

"... how we survive, is what makes us who we are..."
Andx